Aktuell

Neues zum Corona Virus

Neues zum Corona VirusSehr geehrte Marktbehörden

Der SMV hat bei BAG anfrage über die Durchführung von Jahrmärkten(mit Kilbibetrieb) gestellt.

Hier nun die Original Antwort:



RICHTIGSTELLUNG AW: Waren- und Jahrmärkte ab 01. März 2021 wieder erlaubt?

Geehrter Herr Hutter

Bitte entschuldigen Sie die falsche Aussage, die Ihnen zugesendet wurde. Nach internen Abklärungen ist nun klar, dass die Durchführung von Jahrmärkten zulässig ist.

1. Gemäss Artikel 5d Absatz 1 sind nur noch Innenbereiche von Einrichtungen und Betrieben in den Bereichen Kultur, Unterhaltung, Freizeit und Sport geschlossen (wobei es aber Ausnahmen gibt, gemäss den Buchstaben a–d). Aussenbereiche insb. von Freizeit- und Unterhaltungseinrichtungen dürfen öffnen. Davon erfasst werden auch Aussenbereiche von Freizeit- und Vergnügungsparks, unabhängig davon, ob es sich um fix installierte Einrichtungen handelt, oder um Schausteller, die mit ihren Anlagen von Ort zu Ort ziehen.
2. Weil die Öffnung vom 1. März nur Aussenbereiche betrifft, dürfen Attraktionen, die in Innenbereichen stattfinden, nicht zugelassen werden.
3. Für die Umsetzung der Beschränkung der Anzahl Personen, die anwesend sein dürfen (Ziff. 3.1bis Bst. f des Anhangs zur Covid-19-V besondere Lage) ist es nötig, dass der Bereich des Jahrmarkts abgegrenzt wird.

Wir bitten Sie, die falschen Beantwortung zu entschuldigen. Die Anpassung der Regelungen stellt auch das Vollzugs-Personal vor grosse Herausforderungen.

Herzlich

Team Covid-19

Eidgenössisches Departement des Innern EDI
Bundesamt für Gesundheit BAG
Abteilung Übertragbare Krankheiten

Schwarzenburgstrasse 157, CH-3003 Bern
www.bag.admin.ch

Anmerkung:
Für den Kilbibereich 10m2 pro Person.


Die Verbandsleitung des SMV freut sich, dass alle Märkte ohne Einschränkungen durchgeführt werden können.


Schweizerischer Marktverband
Verbandsleitung
Peter Hutter